Sport mit Spass, facebookSport mit Spass, Google+Sport mit Spass, twitter

100 Tage Plan - Tag 19

100 Tage Plan: Tag 19
Der heutige 19 Tag vom 100 Tage Plan ist schnell erzählt. Auf dem Plan stand heute ein Lauf über zwölf Kilometer. Nach der gestrigen Ruhephase ging ich heute mit vollem Elan an die Sache und lief los. Ich bin meine gewohnte Route gelaufen. Ich fühlte mich heute sehr fit und ging auch zügig an. Nach der Hälfte der Strecke war ich erstaunt wie fit ich noch war und versuche noch eine Schippe drauf zu legen und etwas schneller zu laufen. Das habe ich dann auch rund vier Kilometer durchgehalten, dann musste ich das Tempo etwas drosseln. Aber nach zwölf Kilometer war ich immer noch gut drauf und hatte auch ein gutes Ergebnis. Ich hätte den Kilometer in 7:23 Minuten bis 6:49 Minuten laufen sollen. Gelaufen bin ich im Durchschnitt 5:54 pro Kilometer. Vielleicht war das auch etwas zu schnell, denn morgen warten schon die nächsten Aufgaben auf mich. Darüber werde ich dann aber morgen schreiben.
Und immer daran denken - Sport macht Spass

100 Tage Plan - Tag 18

100 Tage Plan: Tag 18
Die Regeneration, am heutigen 18 Tag vom 100 Tage Plan, ist das große Thema. Um die volle Kraftentwicklung zu haben, braucht der Körper bzw. Organismus auch seine Ruhephasen. Dazu habe ich heute verschiedene Techniken ausprobiert und gemacht. Als erstes habe ich mich um die Dehnung gekümmert. Dazu habe ich verschiedene Dehnübungen für alle Muskelgruppen gemacht. Das sollte die aufgebaute Spannung im Muskelapparat raus nehmen. Danach habe ich ein heißes Bad genommen, dass soll die Muskulatur noch lockerer und "weicher" machen. Im Anschluss an das Bad habe ich noch für meine Beinmuskulatur ein Wechselduschen gemacht, was ich als sehr angenehm empfand. Diese Methode des Wechselduschens ist für mich die beste von allem gewesen.

Wie funktioniert Wechselduschen?

Ich habe ausschließlich meine Beinmuskulatur mit kaltem Wasser abgegossen, für etwa 30 Sekunden. Danach habe ich für etwa eine Minute sehr warmes Wasser über die Muskulatur gegossen und das immer im Wechsel. Dadurch wird die Durchblutung gefördert und Ablagerungen können schneller abtransportiert werden. Dieses Wechselduschen habe ich fünf Mal wiederholt. Das sollte reichen. Nun bin ich für den morgigen Tag, wo wieder eine längere Laufstrecke auf dem Plan steht, gestärkt.
Und immer daran denken - Sport macht Spass

100 Tage Plan - Tag 15

100 Tage Plan: Tag 15
Am heutigen Tag habe ich zwei Einheiten durchgezogen. Zum einen die Movement Prep Einheit. In dieser Einheit geht es darum, die Beweglichkeit und Stabilität zu stärken. Beides sind wichtige Punkte wenn man sich im Bereich der Athletik verbessern möchte. Es ist nicht immer wichtig große Muskeln zu haben, man muss auch wissen, wie man sie richtig einsetzt bzw. anspricht. Ein weiterer positiver Nebeneffekt von den Dehnübungen bzw. Beweglichkeitsübungen ist, dass die Spannung aus den Muskeln heraus geht. Nach den zwei Läufen wurden meine Beine wieder etwas schwere und da kam die Movement Prep Einheit gerade richtig.
Die Zweite Einheit war eine Prehab Einheit. Auch die ist aus vorhergehenden Tagen schon bekannt. In dieser Einheit geht es wieder um die Stärkung des Core, also eine Aktivierung der kleinen Halte- und Stützmuskeln.
Beide Trainingseinheiten waren zügig erledigt, so dass ich mich schon moralisch auf den nächsten Tag vorbereiten konnte, denn dort wartet wieder meine geliebte Schwimmeinheit. Und immer daran denken - Sport macht Spass

100 Tage Plan - Tag 17

100 Tage Plan: Tag 17
Heute ist der 17 Tag des 100 Tage Planes und es standen drei Trainingseinheiten auf dem Plan. Als erstes ging es wieder mit einer 8 Kilometer Laufrunde los. Diese Runde war heute einfach zu laufen, ich fühlte mich gut und war nach gut 47 Minuten geschafft. Gleich im Anschluss an die Laufrunde habe ich eine Movement Prep Einheit und eine Prehab Einheit gemacht. Diese beiden Einheiten wiederholen sich wöchentlich, so dass ich jetzt nicht mehr näher auf diese Einheiten eingehen muss. Etwas später habe ich dann noch eine Kraft Einheit absolviert, diese war heute anstrengend, da ich das Gewicht etwas gesteigert habe.
Dennoch schaffte ich die Übungen gut und fühle mich danach sehr "aufgepumpt" - was ein schönes Gefühl ist, ich fühle mich sehr gut. Alles im Allen war es heute eine große "Sporteinheit", die aber viel Spaß gemacht hat und morgen bestimmt spürbar ist. Aber so soll es ja manchmal auch sein. Und immer daran denken - Sport macht Spass

100 Tage Plan - Tag 16

100 Tage Plan: Tag 16
Der 16 Tag meines 100 Tage Planes startete wie schon am Vortag beschrieben mit einer Schwimmeinheit. Ich ging um 5:00 Uhr ins Schwimmbecken und legte los. Nach 100 Metern und ca. 25 Minuten später konnte ich dann das Becken verlassen. Die erste Trainingseinheit des Tages war geschafft. Nun folgte gleich die nächste Trainingseinheit. Es war eine Physioball Einheit, diese dient der Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskeln. Das sind sehr effektive Übungen, allein mit dem Körpergewicht und einem Physioball. Eine weitere Trainingseinheit war die Prehab Einheit, welche ich auch schon am Vortag gemacht habe.
Also in der Summe war es heute eine sehr lange Sporteinheit, die ich aber super überstanden habe und morgen in eine noch schwierigen Trainingstag starten kann. Aber dazu werde ich morgen mehr schreiben. Und immer daran denken - Sport macht Spass

100 Tage Plan: Tag 24 Nun ist auch schon fast der 24 Tag vorbei und ich möchte noch schnell von meinem Tag berichten. Heute Morgen bin ich wieder 1000 Meter geschwommen. Das war wie auch gestern ...
100 Tage Plan: Tag 23 Der heutige 23 Tag begann wieder einmal mit einer lockeren Schwimmeinheit über 1000 Meter. So langsam finde ich Gefallen am Schwimmen. Ich möchte jetzt nicht sagen, dass ich es ...
100 Tage Plan: Tag 22 Tag 22 ist nun auch schon fast vorbei und ich musste mein Trainingsplan wieder etwas umstellen. Eigentlich wollte ich heute die verpasste Laufeinheit nachholen, dass habe ich ...
100 Tage Plan: Tag 21 Tag 21 und es gibt die ersten Verschiebungen. Eigentlich sollte heute ein acht Kilometer Lauf auf dem Plan stehen, aber wegen den Wetterbedingungen habe ich ihn auf morgen ...
100 Tage Plan: Tag 20 Heute ist der 20ste Tag des 100 Tage Planes und der erste Abschnitt ist vorbei. Im nächsten Abschnitt des 100 Tage Planes wird sich einiges ändern. Es gibt neue Trainingsreize ...
100 Tage Plan: Tag 19 Der heutige 19 Tag vom 100 Tage Plan ist schnell erzählt. Auf dem Plan stand heute ein Lauf über zwölf Kilometer. Nach der gestrigen Ruhephase ging ich heute mit vollem Elan an ...
100 Tage Plan: Tag 18 Die Regeneration, am heutigen 18 Tag vom 100 Tage Plan, ist das große Thema. Um die volle Kraftentwicklung zu haben, braucht der Körper bzw. Organismus auch seine Ruhephasen. ...
100 Tage Plan: Tag 17 Heute ist der 17 Tag des 100 Tage Planes und es standen drei Trainingseinheiten auf dem Plan. Als erstes ging es wieder mit einer 8 Kilometer Laufrunde los. Diese Runde war ...
100 Tage Plan: Tag 15 Am heutigen Tag habe ich zwei Einheiten durchgezogen. Zum einen die Movement Prep Einheit. In dieser Einheit geht es darum, die Beweglichkeit und Stabilität zu stärken. Beides ...
100 Tage Plan: Tag 16 Der 16 Tag meines 100 Tage Planes startete wie schon am Vortag beschrieben mit einer Schwimmeinheit. Ich ging um 5:00 Uhr ins Schwimmbecken und legte los. Nach 100 Metern und ...
Ernährungstipps im Fitnessblog von Tim Schrade
Fitniss Tipps 10 Tipps und Tricks zur körperlichen Fitness by T. Schrade
Top 10 Trainingsfehler beim Kraftsport