100 Tage Plan - Tag 24

100 Tage Plan: Tag 24
Nun ist auch schon fast der 24 Tag vorbei und ich möchte noch schnell von meinem Tag berichten. Heute Morgen bin ich wieder 1000 Meter geschwommen. Das war wie auch gestern schon sehr gut und ich fühlte mich super. Für die gesamte Strecke habe ich wieder etwas unter 25 Minuten benötigt. Ich finde das völlig in Ordnung. Weiterhin habe ich wieder meine Kräftigungsübungen mit dem Physioball gemacht und dazu noch eine Prehab Einheit. Beides habe ich schnell erledigt und konnte fit und aktiv in den Tag starten.

Heute möchte ich ein kleines Zwischenresultat ziehen:
Ich habe in den ersten 24 Tagen 6,5kg Gewicht verloren, wobei sich mein Fettanteil von 25,8% auf 23,3% reduziert hat und mein Muskelanteil von 15,3% auf 15,8% gestiegen ist. Ich finde das für die ersten drei Wochen schon ganz in Ordnung, so kann es dann auch weiter gehen. Aber davon werde ich immer wieder berichten.
Und immer daran denken - Sport macht Spass

100 Tage Plan - Tag 23

100 Tage Plan: Tag 23
Der heutige 23 Tag begann wieder einmal mit einer lockeren Schwimmeinheit über 1000 Meter. So langsam finde ich Gefallen am Schwimmen. Ich möchte jetzt nicht sagen, dass ich es super gut finde. Aber man gewöhnt sich daran und geht nicht mehr ganz so schlecht gelaunt an das Schwimmen. Die 100 Meter verflogen auch sehr rasch, dass ich nach nicht einmal 25 Minuten wieder aus dem Schwimmbecken kam und einen Gang in die Dampfsaune machte. Das war sehr entspannend und ich ging mit vollem Elan weiter an die nächsten Übungen.
Auf dem heutigem Plan stand noch eine Einheit Movement Prep (hier wurden die Satz- und Wiederholungszahlen etwas nach oben geschraubt) und eine Einheit Prehab (auch hier musste ich mehr Wiederholungen als sonst machen). Beide Einheiten habe ich schon mehrfach beschrieben. Alles in Allem war es heute eine sehr erfrischende Trainingseinheit und ich gehe morgen wieder fit an die nächste Herausforderung ran. Der morgige Tag beginnt wieder mit einer Schwimmeinheit. Aber wie immer, werde ich morgen darüber berichten.
Und immer daran denken - Sport macht Spass

100 Tage Plan - Tag 21

100 Tage Plan: Tag 21
Tag 21 und es gibt die ersten Verschiebungen. Eigentlich sollte heute ein acht Kilometer Lauf auf dem Plan stehen, aber wegen den Wetterbedingungen habe ich ihn auf morgen verschoben. Ich habe die Hoffnung, dass es morgen etwas besser wird. Dafür habe ich heute noch einmal eine Movement Prep und eine Prehab Einheit gemacht.
Eigentlich habe ich mich sehr auf das Lauftraining gefreut gehabt, aber leider ist es bei solchen schlechten Bedingungen unmöglich vernünftig laufen zu gehen. Es ist auch sicherer, denn man macht ein falschen Schritt und schon liegt man auf dem Po und verletzt sich noch - fällt dann für mehrere Tage aus. Daher heute die Absage des Lauftrainings. Aber morgen versuche ich es noch einmal laufen zu gehen. Davon werde ich dann morgen berichten.
Und immer daran denken - Sport macht Spass

100 Tage Plan - Tag 22

100 Tage Plan: Tag 22
Tag 22 ist nun auch schon fast vorbei und ich musste mein Trainingsplan wieder etwas umstellen. Eigentlich wollte ich heute die verpasste Laufeinheit nachholen, dass habe ich auf Grund der Wetterlage heute noch nicht gemacht. Mir ist das einfach noch zu rutschig und zu gefährlich. Des Weiteren stand eine neue Krafteinheit auf dem 100 Tage Plan. Dies sollte eine Einheit mit den Grundtechniken des Gewichthebens sein (Reizen, Stoßen, Umsetzen, etc.). Das habe ich heute leider aus zeitlichen Problemen nicht geschafft. Da ich heute noch eine Krafteinheit machen musste, habe ich mich entschlossen mich mal wieder an den AmpliTrain angeschlossen. Das war wieder ein sehr aktivierendes Gefühl. Man merkt, dass die gesamte Muskel aktiver wird und bleibt.
Wer das noch nicht ausprobiert hat, sollte das schnellstens machen - am besten bei SPORT MIT SPASS.
Morgen früh wird es mit einer Schwimmeinheit weiter gehen, davon werde ich dann wieder morgen berichten.
Und immer daran denken - Sport macht Spass

100 Tage Plan - Tag 20

100 Tage Plan: Tag 20
Heute ist der 20ste Tag des 100 Tage Planes und der erste Abschnitt ist vorbei. Im nächsten Abschnitt des 100 Tage Planes wird sich einiges ändern. Es gibt neue Trainingsreize für die Muskulatur. Es wird ein ganz neues Kraftprogramm geben und das Lauf- bzw. Schwimmprogramm wird etwas härter.
Aber bevor es morgen losgeht, habe ich heute noch eine Movement Prep Einheit und eine Prehab Einheit gemacht. Beide Trainingseinheiten habe ich gut bewältigt und es gab keine größeren Probleme. Mein Körper ist jetzt wieder gut gedehnt und gelockert. Ich fühle mich für die neue Herausforderung, die morgen auf mich warten, top fit.
Der neue Abschnitt startet morgen gleich mit einer Laufeinheit. Nun muss ich abwarten, wie morgen die Straßen sind - auf vereisten Straßen kann man nicht laufen und Plan B habe ich noch nicht. Aber davon werde ich dann morgen berichten.
Und immer daran denken - Sport macht Spass